2 Kommentare

  1. Liebe Nerdeltern, ich kann Eure Ausführungen hier nur bestätigen. Das ist ein tolles Qualitätsprodukt. Leider sollte man aber den Nachteil nicht verschweigen- und das ist der Preis. Mit Zubehör zbsp. dem Babylätzchen für die Kopfstütze und Riemen zahlt man um die 240 Euro! Ich finde es lohnt die Investition, jedoch wenn man wie wir noch Kinderwagen, Sitzschale etc. hat ist das nichts für den schwachen Geldbeutel. So kommt man locker auf knapp 1700 Euro Gesamtausgaben für die Mobilität. Das sollte trotz des wirklich tollen Produktes nicht unerwähnt bleiben. Lg und alles Gute

    1. Author

      Hallo Stefanie, der Preis ist natürlich immer ein Thema. Wir haben das einmal ergänzt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.